Mitgliederversammlung mit Ehrungen und Wahlen

Am 17.03.2018 fand die Mitgliederversammlung des TuS Ovenhausen statt.
Stefan Risse begrüßte im Namen des Vorstands alle Mitglieder sowie Adolf Muhr  vom FLVW Kreis Höxter.
Nach der Ehrung der Versterbenden und der Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2017 führte der TuS Ovenhausen Ehrungen durch.
Walburga Gersch erhielt die Ehrennadel des FLVW in Silber und Josef Risse erhielt die Ehrennadel des FLVW in Gold. Willi Weber wurde zum Ehrenmitglied ernannt und wurde mit der Ehrennadel in Gold des FLVW Kreis Höxter ausgezeichnet.
Danach folgte der Bericht des Vorstandes und der Abteilungen. Der Kassenbericht durfte auch nicht fehlen. Nach der Entlastung des Vorstandes erfolgte die Neuwahl des Vorstandes. Stefan Risse (Vorsitzender), Stefan Buschmeier (stellvertretender Vorsitzender), Petra Wöstefeld (Geschäftsführerin) wurden bestätigt. Neu wurde Mareen Heidemann (Finanzen) in der geschäftsführenden Vorstand gewählt. Stellvertretende Geschäftsführerin ist weiterhin Birgit Gersch. Stellvertretender Leiter Finanzen ist auch weiterhin Patrick Spieker. Für den Obmann Breitensport wurde Maximilian Pytlik gewählt. Für den Bereich Gebäude und Platz sind Stefan Brandt, Andreas Heidemann und Elmar Müller zuständig. Um Kurse kümmert sich Nadine Engel.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.