Kurzstaffel – Fünf Kreismeister, einen Vizemeister und einen dritten Platz

Bei den Kreisstaffelmeisterschaften des Kreises Höxter konnte der TuS Ovenhausen am 25.09.2017 in Bad Driburg fünf Kreismeistermannschaften stellen. Zwei Staffel belegten den zweiten Platz.
In der WU10 über 4x50m siegten Greta Engel, Josefine Hesse, Pauline Müller und Kira Wöstefeld.
In der MU10 über 4x50m siegten nach einem dramatische Rennen Bennit Heidemann, Julian Werpup, Felix Brand und Justus Razat.
Unsere Mädels in der WU18 sigten über 4x100m in der Besetzung Leonie Risse, Annika Risse, Joanna Risse und Foza Neehmu.
Über 4x100m siegten in einer klasse Zeit Markus Spieker, Maximilian Pytlik, Henning Kaiser und Firas Neehmu.
In der M35 siegten Christoph Klocke, Armir Moammadi, Stefan Risse und Andreas Heidemann.
Den zweiten Patz in der MU16 über 4x100m belegten Yaser Neehmu, Taribo Tönnes, Moritz Brandt und Jonas Hostmann. Danke an Moritz, der er in der älteren Staffel eingesprungen ist.
Den dritten Platz belegte unsere MU8 Staffel die in der MU10 starten musste.
Es liefen Fiete Spieker, Hannes Stelzer, Jannick Krafezk und Leander Hofbauer.
Diese Staffel wurde nur knapp geschlagen.

Weitere Bilder unter Bilder

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.